Unsere Empfehlungen

Die Geschichte der Bienen

Lunde, Maja

sofort lieferbar

Erscheinungsjahr : 2017

EUR 20,00 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 25,00 EUR versandkostenfrei

Die Geschichte der Bienen ist ein faszinierender und gut lesbarer Roman. Eng verwoben mit der Geschichte der Menschen, erzählt anhand von 3 Familien in drei Jahrhunderten.

  • Der Biologe und Samenhändler William entwickelt im England von 1852 einen neuartigen Bienenstock und kämpft mit Depressionen.
  • Der Imker George erlebt in Ohio, USA im Jahr 2007 das seine Bienen verschwinden, während er davon träumt, das sein Sohn Tom eines Tages seinen Hof übernimmt.
  • Die Arbeiterin Tao in China im Jahr 2098 bestäubt Obstbäume von Hand, da es Bienen schon lange nicht mehr gibt. Bis ihr Sohn nach einem mysteriösen Unfall verschwindet.

Die Norwegerin Maja Lunde, welche den norwegischen Buchhändlerpreis für den besten Roman des Jahres erhielt, zieht den Leser in die Geschichte hinein und lässt ihn so schnell nicht los. Nicht zuletzt weil das Thema so aktuell und höchst beunruhigend ist.


In den Medien las ich kurz darauf, das es in China tatsächlich bereits Gegenden gibt, wo eine Handbestäubung nötig ist, da es dort keine Bienen mehr gibt...

Martina Scharfe

weitere interessante Titel zum Thema Bienen


 

Unsere Seelen bei Nacht

Haruf, Kent

sofort lieferbar

Erscheinungsjahr : 2017

EUR 20,00 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 25,00 EUR versandkostenfrei

In einer Kleinstadt in Colorado/USA. Addie, eine Witwe von 70 Jahren, klingelt bei ihrem Nachbarn.

'Ich wollte fragen, ob du dir vorstellen könntest, hin und wieder zu mir zu kommen und bei mir zu schlafen.
Was? Wie meinst du das?

Ich meine, dass wir beide allein sind. Wir sind schon viel zu lange uns selbst überlassen. Seit Jahren. Ich bin einsam. Ich dachte, du vielleicht auch.

...Es geht nicht um Sex.

...Ich spreche davon, die Nacht zu überstehen.'

 

Ein berührendes Buch über spätes Glück, aber auch ein Plädoyer für mehr Verständnis und Akzeptanz.

Eine Verfilmung mit Jane Fonda und Robert Redford ist in Vorbereitung.

Martina Scharfe


 

Unterleuten

Zeh, Juli

sofort lieferbar

Erscheinungsjahr : 2016

EUR 24,99 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 25,00 EUR versandkostenfrei

 

Ein Dorf in Brandenburg nahe Berlin, ruhig und idyllisch, auf den ersten Blick.

Die Einwohner zusammengewürfelt aus Alteingesessenen und Zugezogenen, Wendeverlierern und -gewinnern, Großstadtflüchtigen und Naturschützern.
Der geplante Bau eines Windparks wirft seine Schatten voraus und das Verfolgen von eigennützigen Zielen, ohne Rücksicht auf die Gemeinschaft, wirbelt vieles durcheinander.
Alte, verjährt geglaubte Wunden brechen erneut auf und neue enstehen.
Als Leser folgt man mit Spannung den individuellen Schicksalen und möchte mehr als einmal
eingreifen und dem ganzen eine andere Richtung geben.

Juli Zeh wirft mit ihrem Gesellschaftsroman Fragen auf.
'Gibt es im 21.Jahrhundert noch eine Moral jenseits des Eigeninteresses? Woran glauben wir?
Und wie kommt es, das immer alle nur das Beste wollen und am Ende trotzdem Schreckliches
passiert?'

Martina Scharfe



Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid

Backman, Fredrik

sofort lieferbar

Erscheinungsjahr : 2016

EUR 9,99 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 25,00 EUR versandkostenfrei

Eine abenteuerliche Suche für die fast achtjährige Elsa.
Sie liebt Superhelden wie Harry Potter, Wikipedia und hat nur einen einzigen Freund, ihre märchenerzählende Oma: 77 Jahre, Ärztin, Chaotin und treibt die Nachbarn in den Wahnsinn.

'Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid' - so beginnen die Briefe ihrer Oma, mit denen Elsa auf die Suche geschickt wird, und der Leser folgt ihr, mit einem lachenden und einem weinenden Auge.

Eine Reise auf die man sich einlassen sollte.
Meine eigene verzögerte sich dann auch promt, da ich erst das Buch beenden musste.
Für mich immer ein gutes Zeichen.

Martina Scharfe


Unser Gartentipp

Gelassen gärtnern

Dowding, Charles

sofort lieferbar

Erscheinungsjahr : 2016

EUR 14,95 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 25,00 EUR versandkostenfrei

Charles Dowding betreibt seit 30 Jahren Bio-Gärten und zählt in Großbritannien zu den bekanntesten Experten für Organic Gardening.
Herkömmliche Praktiken hat er schon immer hinterfragt und sich daher schon früh alternativen Anbaumethoden zugewandt.

99 Gartenmythen werden von ihm bewertet - von falsch, über teilweise richtig bis richtig.

Nr.26

'Gurken und Tomaten kann man nicht zusammen anbauen'

Dieser Mythos ist vielleicht in großen Gärten entstanden, in deren Gewächshäusern reichlich Platz vorhanden war, um die beiden Gemüsesorten getrennt anzubauen, da sie in der Tat etwas unterschiedliche Anbauweisen bevorzugen. Trotzdem können sie auf jeden Fall zusammen angebaut werden.

Warum? Lesen Sie bitte weiter im Buch auf Seite 61.

 

 

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da:

Montag-Freitag 9.00 - 18.30 Uhr

Samstag 9.00 - 14.00 Uhr ( Februar - April )

9.00 - 16.00 Uhr ( Mai - Januar )

in der Adventszeit: Adventssamstage 9.00 - 18.00 Uhr